Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Umgestaltung

Aus grauen, beschmierten Trafo-Stationen werden bunte Hingucker

80 Trafo-Stationen hat mags seit Mai 2019 reinigen und neu gestalten lassen. Weitere Kästen sollen im kommenden Jahr folgen.

So sind aus den oft verschmutzten und beschmierten Stationen von Versorgern, Post oder Netzbetreibern kleine Kunstwerke entstanden. Die Graffiti-Künstler Steffen Mumm alias Hoker One und Philipp Kömen alias Norm Ab_artig haben vielen von ihnen ein neues Gesicht verliehen. Auch Fotografien von Hobbyfotografen zieren etwa die Trafostationen am Kapuzinerplatz, der Odenkirchener Straße oder der Harmoniestraße. Auf dem Kapuzinerplatz sind beispielsweise Aufnahmen des GEM-Mitarbeiters Theo Krüppel zu sehen. Der Hobbyfotograf hat seine persönlichen Lieblingsaufnahmen von Museum Abteiberg, Sonnenhausplatz, Hindenburgstraße und Rathaus Abtei zur Verfügung gestellt und so eine Möglichkeit, seinen Blick auf die Stadt öffentlich sichtbar zu machen. 

Mönchengladbacher Schulen haben sich ebenfalls an der Umgestaltung der Trafo-Stationen beteiligt. So pinselten die Oberstufenschüler des Gymnasiums Odenkirchen an der Mülgaustraße einen Uhu auf grünem Hintergrund auf einen der Verteilerkästen. Auch die kleinen Mönchengladbacher haben das mags-Porjekt unterstützt. Die Grundschulkinder der KGS Holt und Günhoven verschönerten insgesamt elf Trafo-Stationen vor ihren Schulgebäuden an der Straße Engelsholt sowie Günhovener Straße.

Umgestaltung

So wird aus einer tristen Trafo-Station ein Graffiti-Kunstwerk

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Als Ansprechpartner für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen unsere Pressesprecherinnen zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de