Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Veränderte Abfuhr nach Tag der deutschen Einheit

Die GEM macht auf einen veränderten Rhythmus bei der Abfallabholung aufmerksam.

Mönchengladbacher sollten beachten, dass wegen des Feiertags Tag der Deutschen Einheit am Donnerstag, 3. Oktober, einige Termine nachgeholt werden.

Am Donnerstag, 3. Oktober, erfolgt keine Abfallabfuhr.

Am Freitag, 4. Oktober, werden die Termine von Donnerstag nachgeholt. Dann werden die Restmülltonnen im Bezirk 6, die Biotonnen in den Bezirken 4 und 9 sowie die Papiertonnen im Bezirk 2 geleert. Gelbe Säcke werden im Bezirk 5 eingesammelt.

Am Samstag, 5. Oktober, werden die Termine von Freitag nachgeholt. Dann werden die Restmülltonnen im Bezirk 2, die Biotonnen in den Bezirken 1 und 10 sowie die Papiertonnen im Bezirk 9 geleert. Gelbe Säcke werden im Bezirk 7 eingesammelt.

Die Abfall- und Wertstoffannahmestellen Heidgesberg und Luisental bleiben am Tag der Deutschen Einheit geschlossen

Keinen Termin verpassen

Alle Termine können im Abfallkalender 2019 nachgelesen und im Internet unter www.mags.de abgerufen werden. Dort lässt sich der aktuelle Abfallkalender auch downloaden und in den vorhandenen Outlook-Kalender integrieren. Diese ICS-Datei kann übrigens auch als Datenquelle für Sprachassistenten genutzt werden.

Mit der mags-App können sich Nutzer ihren individuellen Abfallkalender erstellen. Erinnerungen für die Abfuhr von Restmüll, Bio- undPapierabfällen sowie den Gelben Sack sind ebenso möglich, wie die Erinnerungen anSonderabfuhren von Grünabfällen, Elektrokleingeräten und Weihnachtsbäumen.Erinnerungen kommen per Push-Mitteilung auf dem Mobilgerät des Anwenders zum vonihm gewählten Zeitpunkt an, auch wenn die Abfall-App selbst nicht läuft. Einmal antippen und die App öffnet sich und führt zu den gewünschten Informationen. Die App ist unterdem Stichwort „mags-App“ in den iOS- und Android-Stores kostenfrei verfügbar.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Als Ansprechpartner für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen unsere Pressesprecherinnen zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de