GEM: Keine Leerung ohne gültige Plakette

Die GEM weist darauf hin, dass ab sofort nur noch Restmüllgefäße mit einer gültigen Plakette für die Jahre 2017/2018 geleert werden.
Nach dem Versand der mags-Plaketten zum Jahresbeginn hatte es in Absprache mit der GEM eine Übergangszeit für die Leerung der grauen Restmülltonnen gegeben, die noch Plaketten mit dem Aufdruck 2015/2016 trugen. Grundstückseigentümer, die noch keine gültige Plakette haben, wenden sich an mags unter der Telefonnummer 02161 49 10 17 oder schicken eine E-Mail an gebuehren@mags.de. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mags.de/gebuehrenbescheid.