Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Erneuter Vandalismus auf dem Hauptfriedhof

Zur Illumina an Allerheiligen war es ein bunt erleuchteter Hingucker am Eingang Peter-Nonnenmühlen-Allee – das Hochkreuz auf dem Hauptfriedhof.

Doch das Denkmal für gefallene Soldaten ist in den letzten Wochen mehrmals von Vandalen beschädigt worden. Erst kurz vor der Illumina wurden Teile des Hochkreuzes demontiert und in den vergangenen Tagen kam es zu einem erneuten Vorfall. mags hat in beiden Fällen Anzeige erstattet und bittet die Mönchengladbacher um Mithilfe. Wer verdächtige Aktivitäten, gerade auch in den Abend- und frühen Morgenstunden beobachtet oder beobachtet hat, wendet sich bitte an die Mönchengladbacher Polizei unter 02161 – 290.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Als Ansprechpartner für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen unsere Pressesprecherinnen zur Verfügung.

Ihr Kontakt

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de