Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK
Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Deckensanierung „In der Bungt“

Am Montag, 17. August, beginnen Bauarbeiten auf der Straße In der Bungt. Zwischen der Peter-Krall-Straße und der Hardterbroicher Straße wird die Fahrbahndecke erneuert.

Die Maßnahme beginnt mit einer Vollsperrung für den Waldabschnitt. Dadurch können die Arbeiten zügig innerhalb von zwei Tagen abgeschlossen werden.

Im Anschluss wandert die Baustelle in den Anliegerbereich der „Bungt“. Auch hier ist eine Vollsperrung nötig, Anliegern wird aber eine Zufahrt zu ihren Grundstücken ermöglicht. Lediglich zum Abschluss der Maßnahme, wenn die neue Fahrbahndecke aufgetragen wird, ist keine Zufahrt möglich. Voraussichtlich am Freitag, 21. August, kommt es zu einer kurzfristigen Vollsperrung der Kreuzung Hardterbroicher Straße Ecke In der Bungt. Die betroffenen Anlieger werden entsprechend informiert.

Für den gesamten Zeitraum ist eine Umleitung über die Hardterbroicher Straße, Carl-Diem-Straße und die Peter-Krall-Straße ausgeschildert.

Vom 17. bis voraussichtlich 21. August hat die Maßnahme Auswirkungen auf den Busverkehr der NEW. Die Haltestellen „Bungtstraße“, „Bungt“ und „Volksbad“ der Linie 005 werden für den Zeitraum der Sperrung nicht angefahren. Die Fahrgäste werden auf die Ersatzhaltestellen in der Carl-Diem-Straße nahe der Einmündung Bungtstraße und Volksbadstraße Höhe Sportplatz verwiesen.

Ab Freitag, 4. September, nach Abschluss der Deckenüberzugsarbeiten, ist die Straße In der Bungt wieder normal zu befahren.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Anne Peters-Dresen
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 48
E-Mail anne.peters-dresen@mags.de

Yvonne Tillmanns
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de