Mönchengladbacher Abfall-, Grün-, und Straßenbetriebe AöR
Servicetelefon 02161 - 49 10 10

Deckensanierung auf einem Teilstück der Mürrigerstraße

Am Montag, 29. November, starten Bauarbeiten auf der Mürrigerstraße in Venn.

Zwischen der Kirche St. Maria Empfängnis und dem Hamerweg erhält die Fahrbahnhälfte in Fahrtrichtung Windberg/Großheide eine neue Asphaltdecke. Da die Gegenrichtung nicht saniert wird, bleibt die Mürrigerstraße während der dreieinhalbwöchigen Bauzeit befahrbar. Die Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten. Als erster Bauabschnitt ist der Bereich von der Rektor-Esser-Straße bis zum Hamerweg vorgesehen. Es folgt der Abschnitt bis zum Mürrigerplatz bis abschließend die KiTa an der Kirche erreicht wird. Innerhalb dieser Abschnitte kann es vorübergehend zu eingeschränkten Zufahrten von Stichstraßen oder Einfahrten kommen. Die betroffenen Anwohner werden seitens der ausführenden Baufirma entsprechend informiert. 

Voraussichtlich ab Mittwoch, 22. Dezember, sind die Arbeiten abgeschlossen und die Mürrigerstraße kann wieder wie gewohnt befahren werden.

Für Medienvertreter

Pressekontakt

Für Presseanfragen rund um die Themengebiete unseres Unternehmens stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung:

Yvonne Tillmanns
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02161 – 49 10 56
E-Mail yvonne.tillmanns@gem-mg.de

Susanne Jordans
Pressereferentin
Tel. 02161 – 49 10 641
E-Mail susanne.jordans@gem-mg.de

Silvana Brangenberg
Online-Redakteurin
Tel. 02161 – 49 10 51
E-Mail silvana.brangenberg@gem-mg.de