Deckensanierung auf der Rembrandtstraße

Am Montag, 6. Dezember, starten Bauarbeiten auf der Rembrandtstraße.

Zwischen dem Schürenweg und der Straße Zum Bunten Garten wird die Fahrbahndecke erneuert. Während der ca. zweiwöchigen Bauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Hof- und Garagenzufahrten bleiben aber erreichbar. Gleiches gilt für die Frans-Hals-Straße. Lediglich zum Einbau der neuen Asphaltdeckschicht ist für einen Tag eine Vollsperrung erforderlich. Die Anwohner werden seitens der ausführenden Baufirma entsprechend informiert. 

Voraussichtlich ab Mittwoch, 22. Dezember, sind die Arbeiten abgeschlossen und die frisch sanierte Rembrandtstraße kann wieder wie gewohnt befahren werden.